gestern | Artikel kommentieren

„BamS“-Kommentar als Auslöser einer notwendigen Debatte?

Meinungsfreiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. Dieses auch im Grundgesetz verbriefte Recht nahm der Vize-Chefredakteur der „Bild am Sonntag“ (BamS) Nicolaus Fest in Anspruch, als er den Islam in der zurückliegenden Ausgabe seiner Zeitung als Integrationshindernis bezeichnete.  Weiterlesen...


26.07.2014 | Artikel kommentieren

Zunehmender Sozialtourismus – immer mehr Kommunen sind überfordert

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, Stephan Articus, hat erneut Alarm geschlagen. Die Mitglieder des Deutschen Städtetages, die deutschen Kommunen, seien zwar größtenteils weiterhin bereit, „Menschen aus humanitären Gründen aufzunehmen“, aber seien damit mehr und mehr überfordert.  Weiterlesen...


25.07.2014 | Artikel kommentieren

NPD verteilte in Dresden CS-Gas an Frauen

Aktion gegen sexuelle Gewalt auf unseren Straßen 

Die Landtagsabgeordnete und NPD-Kandidatin zur Landtagswahl Gitta Schüßler sowie der örtliche NPD-Stadtrat und -Kreisvorsitzende Jens Baur verteilten auf der Prager Straße in Dresden Spraydosen mit CS-Gas an Passantinnen.  Weiterlesen...


21.07.2014 | Artikel kommentieren

TTIP – Anschlag auf die Souveränität der Staaten und die Lebensqualität der Völker

Wenn ein Abkommen über Monate hinweg abseits der Öffentlichkeit verhandelt wird, ist Skepsis angebracht. Seit Juli 2013 wird hinter verschlossenen Türen über das so genannte Freihandelsabkommen TTIP verhandelt. Die Inhalte des Abkommens sind bisher ausschließlich durch Indiskretionen und Informationslecks an die Öffentlichkeit gelangt.  Weiterlesen...